Aiko Hosokawa: ‘Sharing Economy‘ in Japan – Recent Developments and Pertinent Legal Issues

Category
Vorträge
Date
Monday, 19 February 18:00
Venue
Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek - Georg-Glock-Straße 4, 40474 Düsseldorf

Liebe Mitglieder und Freunde der DJJV,

Frau Aiko Hosokawa, Associate der japanischen Kanzlei Oh-Ebashi und derzeit auf Secondment bei Gleiss Lutz Stuttgart hat sich freundlicherweise bereit erklärt, am 19. Februar 2018 einen Vortrag über das Thema

„‘Sharing Economy‘ in Japan – Recent Developments and Pertinent Legal Issues"

auf Englisch zu halten. Dieser Vortrag entspricht inhaltlich dem am 23.01.2018 in Stuttgart gehaltenen Vortrag.

Moderne Dienstleister der „Sharing Economy“ wie Airbnb und Uber verzeichnen weltweit starkes Wachstum und stellen damit die Wirtschaftlichkeit der hergebrachten Hotellerie- und Taxi-Branchen in Frage. Zugleich werfen die über diese Plattformen angebotenen Dienstleistungen viele spannende Rechtsfragen auf. Frau Hosokawa wird in ihrem Vortrag eine Einführung in die jüngsten Entwicklung der „Sharing Economy“ in Japan sowie einen Überblick über die damit zusammenhängen rechtlichen und gesellschaftlichen Problemstellungen geben.

Wir laden Sie zu dieser kostenlosen Vortragsveranstaltung herzlich ein!

Termin: 19. Februar 2018, 18.30 Uhr s.t.
Dauer: Ca. 1 Stunde einschliesslich der Fragen und der Diskussion
Ort: Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek
Georg-Glock-Straße 4
40474 Düsseldorf

Es gibt im Untergeschoß des Gebäudes kostenlose Besucherparkplätze.
Im Anschluß an den Vortrag und der Diskussion laden wir Sie vor Ort zu einer Zusammenkunft bei Imbiss und Getränken ein.

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie Ihre Zusage, gerne per E-Mail, an

Frau Susanne Rusch, Assistentin
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel. 0211 / 600 55-115
Fax 0211 / 600 55-110


senden würden. Bitte geben Sie uns Ihre Zusage möglichst bis zum 15. Februar 2018.

Wir danken der Rechtsanwaltssozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek und deren Partner Herrn Rechtsanwalt Hironaga Kaneko, Vizepräsident und Vorstandsmitglied unserer Vereinigung, für die Durchführung dieser Vortagsveranstaltung.

Mit besten Grüßen,

Kristina Wassenberg

Deutsch-Japanische Juristenvereinigung e.V.
Generalsekretärin der DJJV Kristina Wassenberg
c/o Stromnetz Hamburg GmbH
Bramfelder Chaussee 130
22177 Hamburg

Tel.: +49 40 49202 - 8303
Fax: +49 40 49202 - 8308
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Homepage: www.DJJV.org