AKTUELLE  MELDUNGEN


Symposium focussing on patent litigation in Japan and Germany 2018

After 2009 and 2014, for the third time an international Symposium focussing on patent litigation in Japan and Germany will be held at October 4, 2018. Outstanding experts of patent litigation proceedings will discuss cutting-edge topics of interest in both jurisdictions, from a legal and a pratical comparative viewpoint. The venue will be the German Patent and Trade Mark Office in Munic.

List of Hotels

 

30-jähriges Jubiläum der DJJV

Die Deutsch-Japanische Juristenvereinigung wurde am 7. Juni 1988 in Hamburg gegründet, um die Zusammenarbeit und den Austausch der am deutschen und japanischen Recht interessierten Personen und Institutionen zu fördern.
Unser 30-jähriges Jubiläum möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen in einem

Festakt
am Freitag dem 8. Juni 2018, 17:00 Uhr
im Kaisersaal des Hamburger Rathauses

begehen, in den uns der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg freundlicherweise zu einem Senatsempfang eingeladen hat.
Vor der Festveranstaltung wird um 15:00 Uhr eine Mitgliederversammlung in den Räumen des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Privatrecht, Mittelweg 187, 20148 Hamburg stattfinden.
Sollten Sie an einer Teilnahme an einer oder mehrerer Veranstaltungen an diesem für uns besonderen Tag interessiert sein, merken Sie sich diesen Tag bitte vor. Weitere Details werden wir rechtzeitig vor unserem Jubiläum mitteilen.

Zudem veranstalten wir aus Anlass des 30-jährigen Bestehens der DJJV in Tokyo zusammen mit der Friedrich-Ebert-Stiftung, dem Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin und dem DAAD ein Symposium zum Thema

Die Sicherung des Rechtsstaates

Das Sympsoium findet am 2. November 2018 statt und wird im OAG-Haus, Tōkyō, Akasaka 7-5-56, Minato-ku, 107-0052 Tokio durchgeführt werden. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte dieser Website unter dem Reiter "Veranstlatungen".

 

Die Nr. 45 der Zeitschrift für Japanisches Recht/Journal of Japanese Law, ZJapanR|J.Japan.L, ist erschienen. Die Titel der Beiträge entnehmen Sie bitte https://www.zjapanr.de/index.php/zjapanr. Die Zeitschrift wird an die Mitglieder der DJJV kostenfrei abgegeben; im Übrigen findet ein freihändiger Verkauf statt. Weitere Informationen zur Zeitschrift entnehmen Sie bitte www.zjapanr.de.

Zudem ist im Juni 2018 das Sonderheft Nr. 10 (2018) erschienen: Self-regulation in Private Law in Japan and Germany, Harald Baum / Moritz Bälz / Marc Dernauer (eds.) (Carl Heymanns Verlag, Cologne 2018) 282 pp.
Mit Beiträgen von:
Yuki Asano, Moritz Bälz, Jürgen Basedow, Jens-Hinrich Binder, Petra Buck-Heeb, Marc Dernauer, Andreas Dieckmann, Hiroyuki Kansaku, Takahito Kato, Souichirou Kozuka, Patrick C. Leyens, Florian Möslein, Yuko Nishitani und Michael Pfeifer.